NaturFreunde

Naturfreundehaus Thüringer Wald

Teamtraining

Ein starkes Team – Teamtraining

 

DIeses Konzept bietet zwei Leistungen auf einmal: Zum Einen wird der Teamgeist in der Klasse gestärkt, Schwierigkeiten werden aufgedeckt und Lösungswege werden gemeinsam erarbeitet. Und zum Anderen wird die Klassenfahrt mit viel Spaß und Power zu einem nachhaltigen Erlebnis für alle.

 

 

1. Tag

Ankunft, Zimmerverteilung,

Einführung in die Unterkunft und ins Programm

     gemeinsames warmes Mittagessen

Einstieg: Was finde ich cool in dieser Klasse? Was nervt mich?

Kooperation ist gefragt: Aufgaben an die Klasse

1. Auswertung: Wo stehen wir? Was ist gelungen? Wo stecken noch Reserven?

Regeln für die gute Teamarbeit – Wir stellen gemeinsam Regeln auf.

     Abendessen (kaltes Buffet)

Spiele für Viele oder Lagerfeuer

 

 

2. Tag

     reichhaltiges Frühstück

In der Gruppe stark - Erlebnispädagogische Spiele

Die Klasse wird in Gruppen aufgeteilt. Im Stationsbetrieb absolvieren die Gruppen verschiedenste Aufgaben, die nur durch gute Zusammenarbeit und kreatives Arbeiten bewältigt werden können.

     zwischendurch: warmes Mittagessen

Nach einer Zwischenauswertung gibt es noch mal eine Aufgabe an die ganze Klasse. Jetzt kommt es auf Kompromissbereitschaft an. Beim „Haus meiner Träume“ wird sich zeigen wo die Klasse steht.

     Abendessen (kaltes Buffet)

Abendprogramm nach Interesse: Filmabend oder Freizeit oder Spiele für Viele

 

 

3. Tag

     reichhaltiges Frühstück

Zurück zum Ausgangspunkt: Was hat sich verändert in der Klasse? Wie kann es weiter gehen? Absprachen, was weiter für die Teamstärkung getan werden kann.

Gesamtauswertung

Abreise

 

 

TeilnehmerInnen: ab 5. Klasse
Termine: ganzjährig
Kosten: 80 € pro Schüler
  inkl. 2 Freiplätze pro Klasse (ab 15 Schülern)
Leistungen: Unterkunft, Verpflegung, Programmkosten, durchgängige Programmbetreuung