NaturFreunde

Naturfreundehaus Thüringer Wald

Intercooltour

InterCoolTour – interkulturelles Lernen ganz praktisch


Ziiel dieses Konzepts ist die Sensibilisierung für die Vielfältigkeit von individuellen und kulturellen Hintergründen der SchülerInnen. Dabei können Vorurteile abgebaut werden und persönliche Erfahrungen reflektiert werden. Die praktische Anwendung von Übungen und Spielen steht hierbei im Vordergrund - der Spaß kommt nicht zu kurz!

 

 

1. Tag

Ankunft, Zimmerverteilung,

Einführung in die Unterkunft und ins Programm

     gemeinsames warmes Mittagessen

Einstieg: Ich bin ich und du bist du!

Gemeinsamkeiten erkennen und Unterschiede zulassen

Übungen zur Selbst- und Fremdwahrnehmung

     Interkulturelles Abendbuffet

Spiele für Viele oder Lagerfeuer

 

 

2. Tag

     reichhaltiges Frühstück

Vorurteile!? - Ich doch nicht

Jeopardy mal anders und die Vorurteilsmaschine zur Selbstbedienung

     warmes Mittagessen

Gemeinsam stark: Kooperative Aufgaben mit interkulturellem Einschlag – Wie schaffen wir die Aufgaben ohne Sprache? Nehmen wir auf alle Rücksicht?

     Abendessen (kaltes Buffet)

Abendprogramm nach Interesse: Filmabend oder Freizeit oder Spiele aus aller Welt

 

 

3. Tag

     reichhaltiges Frühstück

Auswertung, Tipps für eine Aktion „Interkultureller Blick auf unsere Stadt “

Gesamtauswertung

Abreise

 

 

TeilnehmerInnen: ab 5. Klasse
Termine: ganzjährig
Kosten: 80 € pro Schüler
  inkl. 2 Freiplätze pro Klasse (ab 15 Schülern)
Leistungen: Unterkunft, Verpflegung, Programmkosten, durchgängige Programmbetreuung