NaturFreunde

Naturfreundehaus Thüringer Wald

Lage und Anfahrt

Die Lage des Naturfreundehauses "Thüringer Wald"


Ortsschild.JPGDas Naturfreundehaus "Thüringer Wald" liegt in Gießübel in der Gemeinde Schleusegrund im Kreis Hildburghausen. Gießübel ist südlich von Neustadt am Rennsteig gelegen, ganz in der Nähe befindet sich das Biosphärenreservat Vessertal. Weitere Orte in der Region sind Suhl, Schleusingen oder Ilmenau. Der Rennsteig ist der bekannte Fernwanderweg des Thüringer Waldes.

 

Die genaue Adresse des Hauses lautet: Neubrunnstr. 175 in 98667 Gießübel.

 

Die Anreise mit PKW und Bus erfolgt entweder von Norden über Ilmenau oder Süden über Schleusingen (genaue Beschreibung). Die Fahrtzeit beispielsweise von Erfurt aus beträgt etwa 55 Minuten.

 

Auch die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist möglich. Dazu nutzt man die Bahn bis Suhl und ab da Busse (genaue Beschreibung). Die Fahrtzeit ab Suhl beträgt je nach Verbindung etwa 60 Minuten.

 

Übersichtskarte: Naturfreundehaus markiert mit (A).

AnfahrtswegGiessuebel_000.jpg

 

Anreisebeschreibung mit PKW/Reisebus


Von Norden:

A 71 bis Ilmenau-Ost,

im Kreisverkehr B87 Richtung Ilmenau

Ilmenau durchfahren Richtung Zentrum:

auf der B4 bleiben

bis Abzweigung rechts (K56 Waldstr.) Richtung Neustadt am Rennsteig.

Dem Straßenverlauf folgen,

Neustadt am Rennsteig durchfahren, ab da ist Gießübel ausgeschildert.

Das Naturfreundehaus liegt direkt am Ortseingang auf der rechten Seite.

Von Süden:

A73 Ausfahrt Schleusingen Richtung Masserberg/Hildburghausen

im Kreisverkehr Ausfahrt B4 Ilmenau

Straßenverlauf über die Orte Waldau, Schönbrunn, Schleusegrund folgen

in Gießübel der Neubrunnstraße folgen.

Das Naturfreundehaus befindet sich am Ortsausgang auf der linken Seite.

 

 

Anreisebeschreibung mit Bus und Bahn


Der nächstgelegene Bahnhof ist Suhl. Von dort gibt es verschiedene Busverbindungen nach Gießübel, zum Beispiel mit Bus 203 Richtung Heubach oder mit Bus 200 Richtung Hildburghausen mit Umstieg in Schleusingen.

Für die konkreten Verbindungen gut geeignet: www.bahn.de.